Heft 20 (1994)

4,30 

Kategorie

Ferdinand STAUDINGER; Einführung: 3-4; Wolfgang WOLTE, Die europäische Integration aus der Sicht eines christdemokratischen Politikers: 5-12; Ignaz HOFMACHER, Bergbauern – Nebenerwerbsbauern – EU-Integration: 13-16; Werner SCHOLZ, Kirche – Anwalt der Armen und Schwachen: 17-24; Herbert KALB, Staatskirchenrechtliche Aspekte der Seelsorge: 25-44; Alfons RIEDL, Weltanschaulich-ethische Fragen: 45-56; Lothar ULLRICH, “Allen Europäern das Evangelium beharrlich verkünden”: 57-74; Franz MANTLER, Die Herausforderung an die Seelsorge der Diözese St. Pölten: 75-84.

Seitenanzahl

84

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Heft 20 (1994)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 3 =