Service

Wir erachten es als unsere zentrale Aufgabe, Diözesanverwaltung und Öffentlichkeit bei der Auffindung von Informationen in unseren Beständen zu unterstützen.

Aus diesem Grund bieten wir verschiedene Hilfestellungen und Dienstleistungen an, die nachfolgend aufgelistet werden.

Pfarren und diözesane Dienstellen finden nützliche Hinweise hier.

Nutzung online

  • Recherchieren Sie zuerst in unseren Online-Ressourcen, die für Ihr Forschungsthema interessant sein könnten.
  • Die Matriken aller Pfarren der Diözese sind vollständig online, zahlreiche andere Bestände auch.
  • Alle Archivalien in der Archivdatenbank, bei denen das Symbol eines blauen Fotoapparates zu sehen ist, wurden bereits digitalisiert und können mit einem Klick auf das Symbol aufgerufen werden.
  • Bei allen weiteren Archivalien nutzen Sie die Bestellfunktion oder notieren Sie sich, welche Archivalien Sie einsehen wollen (Bestand, Signatur, Titel).
  • Sollten Sie online nicht fündig werden oder Fragen auftauchen, melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail bei uns.

Nutzung im Lesesaal

  • Sind Bestände noch nicht digital verfügbar, ist eine Einsichtnahme in unserem Lesesaal zu den Öffnungszeiten gerne möglich.
  • Wir ersuchen vorher um eine Terminvereinbarung per E-Mail oder Telefon.
  • Bei dieser Gelegenheit haben Sie die Möglichkeit, die gewünschten Archivalien schon vorab zu bestellen.
  • Wir haben dann genug Zeit um die Archivalien so vorzubereiten, dass diese bei Antritt Ihres Besuchs bereitliegen.
  • Bitte beachten Sie vor Ihrem Besuch auch die Bestimmungen unserer Benützungsordnung.

Digitalisierungsauftrag

Archivalien, die noch nicht digital verfügbar sind, können in unserem Diözesanen Kompetenzzentrum für Digitalisierung gerne für Sie digitalisiert werden.

Auf diese Weise können viel Zeit und eventuell auch eine Anreise gespart werden.

Wir sind daran interessiert, vornehmlich nur ganze Einheiten (Bücher, Kartons) zu digitalisieren und bieten für solche Fälle daher attraktive Pauschalpreise an.

                  Pauschalpreis Buch      60,00 €

                  Pauschalpreis Karton   90,00 €

Im Fall der Anfertigung von Einzelaufnahmen fallen vergleichsweise höhere, nach Menge gestaffelte Kosten an:

Bis 5 Scans     3,60 €/Stück

Bis 20 Scans   2,00 €/Stück

Bis 50 Scans   1,00 €/Stück

Ab 51 Scans   0,50 €/Stück

Bezahlung und Verrechnung erfolgen über unseren Webshop.

Für Fragen und weitere Infos:

Eugen Novak
Tel.: +43 2742 324 327
Email:

Forschungsauftrag

Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben Ihre Recherche selbst durchzuführen, führen wir diese gerne für Sie durch.

Gerade bei kleineren Recherchen oder bei der Familienforschung kann dies sehr nützlich sein.

Die Kosten für einen Forschungsauftrag betragen pro angefangener halber Stunde € 35,00. 

Am besten senden Sie uns vorab eine Email mit der Fragestellung Ihrer Recherche. 

So können wir vorab den Zeitaufwand und die für Sie zu erwartenden Kosten abschätzen. 

Bezahlung und Verrechnung erfolgen über unseren Webshop.

Für Fragen und weitere Infos:

Mag. Karl Kollermann
Tel.: +43 2742 324 329
Email: