Skip to content

Am Anfang war der Schädel – Der Festtag des Hl. Hippolyt (13.8.) im Museum am Dom

10.08.2021
(c) Ruth Brozek

Der Gedenktag unseres Diözesanpatrons, des hl. Hippolyt, am 13. August naht und damit auch ein spannender Nachmittag in unserem Museum am Dom in St. Pölten.

Aus diesem Anlass  bietet das Museum am Dom die Möglichkeit, sich im Rahmen von Führungen und Vorträgen auf die Spur des Heiligen zu begeben. Die Schenkung seines Schädelknochens war Initialzündung für die Klostergründung in St. Pölten.

Eintritt und Teilnahme an Veranstaltungen sind an diesem Tag gratis!

14.00: Museumsführung durch die Reliquienausstellung „Himmlische Seelen. Knöcherne Juwelen“
15.00: Hippolytus für und in St. Pölten – Vortrag vor Originalen mit ao. Univ. Prof. Dr. Meta Niederkorn
16.00: Spuren des hl. Hippolyt auf Pergament und Papier – Archivalien aus dem Diözesanarchiv St. Pölten vorgestellt von Dr. Thomas Aigner und  ao. Univ. Prof. Dr. Meta Niederkorn

Treffpunkt für alle Veranstaltungen: vor dem Museumseingang im 1. OG

Nähere Infos: https://www.museumamdom.at/

Das Team des Museums am Dom freut sich auf Ihr Kommen!

Weitere Neuigkeiten

Europa in Aufruhr und Bewegung – Ausstellungseröffnung 1. Juli 2022

Am Freitag, 1. Juli 2022, wird der zweite Teil der diesjährigen Sonderausstellung im Museum am Dom in St. Pölten eröffnet. Dieser widmet sich dem Thema „Europa in Aufruhr und Bewegung“

27.-29. Juni 2022, Tagung Ordensarchive und Diözesanarchive

Von 27. bis 29. Juni findet heuer eine gemeinsame Tagung der ARGEs der Ordens- und jener der Diözesanarchiv in Schloß Puchberg bei Wels statt. Zu den Vortragenden gehört u.a. Diözesanarchivar

21. Juni 2022, Krems – Symposion „Kultur der Nachhaltigkeit“

Am 21. Juni 2022 findet an der Donau-Uni Krems ein Symposion zum Thema „Kultur und Nachhaltigkeit“ statt. Unser Diözesanarchivar Dr. Thomas Aigner wird an einer prominent besetzten Podiumsdiskussion teilnehmen und

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und verpassen Sie keine spannenden Neuigkeiten!

Kontakt

Öffnungszeiten:

Montag – Donnerstag
8:30-12:00 13:00-16:00
Voranmeldung erbeten