Aktuell

Neuerscheinung: Irene Rabl, "Ite ad Joseph"

Irene Rabl, "Ite ad Joseph". Chrysostomus Wieser und die Lilienfelder Erzbruderschaft des Hl. Joseph

 

Vortrag "Was uns Marterl erzählen können ..."

Auf Einladung des Bildungs- und Heimatwerkes Emmersdorf, des Kath. Bildungswerkes Emmersdorf, des Gemeindeverbandes für Umweltschutz im Bezirk Melk und des BHW-Projekts Kultur in der Flur entführt uns Dr. Franz Stürmer am Mittwoch, 23. September 2015, zu einer faszinierenden Reise in die Welt der Kleindenkmäler.

 

Der Vortrag findet um 19 Uhr im Hotel Donauhof in Emmersdorf statt.

Spätsommerfest im Stift Geras

Das Diözesanarchiv St. Pölten lädt gemeinsam mit dem NÖ Landesarchiv und dem Freundeverein ICARUS4all zu einem gemütlichen Nachmittag ins Prämonstratenserstift Geras, um sich in entspannter Atmosphäre zu verschiedensten Aspekten der Regional- und Familiengeschichte sowie der archivalischen Landschaft auszutauschen.

 

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.

Ing. Kurt Bellak, + 29. Mai 2015

Mit Herrn Ing. Kurt Bellak verliert das Diözesanarchiv nicht nur einen engagierten Heimatforscher, sondern auch einen langjährigen Freund und Wegbegleiter. Unsere ganze Anteilnahme gilt den Angehörigen. R.I.P!

 

Gedenkausstellung: Pfarrer Alois Plesser (6. Juni - 7. Juni 2015)

Die Pfarre Klein-Pöchlarn lädt zur Gedenkaustellung in das Pfarrheim.

 

Programm:

Samstag, 6. Juni 2015: von 15 Uhr bis 18 Uhr

Begrüßung: Pfarrer Mag. Josef Gornicki

Über Alois Plesser: Dr. Wolfgang Huber, Direktor des Diözesanmuseums

 

Sonntag, 7. Juni 2015: von 15 Uhr bis 18 Uhr

Am 7. Juni feiern wir um 9:30 Uhr in der Pfarrkirche die hl. Messe im Gedenken an Alois Plesser, anschließend Möglichkeit zum Besuch der Austellung.